Manege frei!

Bei dieser Übung kannst du ein Kunststück aus dem Zirkus üben. Dafür brauchst du mindestens zwei Tennisbälle. Du hältst in jeder Hand einen Tennisball, wirft sie gleichzeitig in die Luft und fängst den Ball, den du in der linken Hand hattest mit der rechten Hand und umgekehrt. Wenn das gut funktioniert, kannst du das gleiche im Einbeinstand machen. Das macht diese Übung schon schwieriger. Wenn es dir aber zu langweilig wird, versuch das Jonglieren doch mal mit drei Bällen. Durch fleißiges Üben kannst du ein richtiger Zirkusartist werden.

Durch  diese Übung trainierst du deinen Gleichgewichtssinn und deine Geschicklichkeit.