Die Aktion zur Fastenzeit

Zur Fastenzeit haben sich die Kinder der Volksschule Wolfsegg mit ihren Lehrpersonen etwas Besonderes ausgedacht. Mit viel Liebe und Eifer wurden unzählige Lesezeichen gebastelt, bemalt und anschließend laminiert. Diese verkaufen dann die Kinder an Verwandte und Bekannte, um Spenden für die notleidenen Leute auf Haiti zu sammeln.  

Wir sammelten 1 200 €.

 

 

 

Frau Müller hat noch hundert Seifenherzchen zum Verkauf gespendet.

"HALLO, AUTO !"

Heute nahmen die Schüler der dritten Klasse an der ÖAMTC – Aktion „Hallo, Auto!“ teil. Das ist ein großer Beitrag zur Verkehrssicherheit, da die Kinder die Wichtigkeit des Angurtens im Fahrzeug  erkennen. Sie lernen auch besser die Entfernung von sich nähernden Fahrzeugen abschätzen. Wichtig ist auch Begriffe wie Reaktionsweg und Bremsweg zu kennen. Alle waren mit Feuereifer bei der Sache.

Hier passen wir ganz genau auf. Es geht ja um unsere Sicherheit . Aber wir wissen schon recht viel über die Sicherheit im Straßenverkehr.

BREMSEN ist gar nicht so leicht ! Obwohl wir uns so konzentrieren!

Da haben wir uns ordentlich verschätzt! Kein einziges Kind wäre ohne schlimme Verletzung davongekommen. Die roten Hütchen, die jetzt alle liegen, zeigen unsere Schätzung an. Das hätten wir uns nicht gedacht, dass ein Bremsweg sooooo lang sein kann.

Am Tollsten war das Mitfahren und Bremsen!

Wie wird meine Reaktion sein?

Ein lehrreicher Vormittag ist zu Ende. Jetzt werden wir noch mehr aufpassen und auch andere Verkehrsteilnehmer auf Fehler aufmerksam machen.

Hurra! Der Osterhase war wieder da!!

Danke, den fleißigen "Osterhasen"! Wir Kinder haben uns sehr über die netten Körbchen gefreut.

So entstand unser neuer Turnsaalboden

Der lange Weg zu unserem neuenwunderschönen Turnsaalboden. Hier wird uns der Turnunterricht noch mehr Freude machen. Vor allem schont der Schwingboden auch nachhaltig unsere Gelenke.

Gesunde Jause

Im März gab es wieder die "Gesunde Jause". Die Kinder freuten sich schon darauf. Bereits beim Herrichten zog ein Duft durchs Schulhaus und in die Nase. Fleißige Mütter zauberten mit viel Liebe gesunde Köstlichkeiten. Den Kindern schmeckte es wie immer ausgezeichnet.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle fleißigen Helfer, die uns während des ganzen Schuljahres verwöhnen!

Oberösterreich spielt Tennis

Im Rahmen der Aktion "Oberösterreich spielt Tennis" besuchten Betreuer des oö. Tennisverbandes, der Obmann des Union Tennisclubs Wolfsegg Franz Beham und zwei Spieler die Kinder der 2. und der 3. Klasse Wolfsegg.Sie brachten ihnen mit interessanten und lustigen Stationen das Tennisspiel näher. Die Kinder hatten großen Spaß und vielleicht findet sich unter ihnen ein Talent. Zur Saisoneröffnung am 15. Mai sind alle ab 10.00 Uhr auf der Tennisanlage Wolfsegg herzlich eingeladen. 

Zeichenwettbewerb der Raiffeisenbank

"Mach dir ein Bild vom Klima"

 

Die Kinder der zweiten, dritten und vierten Klasse der Volksschule Wolfsegg nahmen an diesem Zeichenwettbewerb teil. Das schwierige Thema wurde von den Kindern sehr einfühlsam und überzeugend bearbeitet. Es gab insgesamt 6 Sieger, die bei einer netten Feier in der Raiffeisenbank Ottnang prämiert wurden. Besonders hervorzuheben ist dabei Vivien Mairinger, die mit ihrer Arbeit Bezirkssiegerin wurde und zum Landeswettbewerb nach Linz fahren darf.

Wir gratulieren den Gewinnern! 

Die stolzen Gewinner bei der Preisverleihung
Die stolzen Gewinner bei der Preisverleihung
Bezirkssiegerin Vivien Mairinger aus der 4. Klasse mit ihrem Bild
Bezirkssiegerin Vivien Mairinger aus der 4. Klasse mit ihrem Bild
Die anderen tüchtigen Gewinner der Volksschule Wolfsegg mit ihren Kunstwerken
Die anderen tüchtigen Gewinner der Volksschule Wolfsegg mit ihren Kunstwerken

Buchstabenfest der 1b Klasse

Hurra – wir können ALLE Buchstaben!! Aus diesem Grund feierten wir am 6. Juli ein Buchstabenfest.

An 6 Stationen durften die Kinder ihr Geschick und ihre Buchstabenkenntnisse unter Beweis stellen.

aus Marshmallows Buchstaben stecken

Lieblingstiere und Namen laufen

Wörter durch Würfeln erraten und ein ABC-Spiel gemeinsam lösen

Buchstaben bunt gestalten

Wörter zu einem Buchstaben finden und diesen von der Leine essen (natürlich ohne Einsatz der Hände)

Domino und Memory spielen

 

Danke an die fleißigen Mamas, die bei der Betreuung der Stationen halfen. Die Kinder hatten großen Spaß und waren mit viel Eifer dabei.

Informationen zur Nachmittagsbetreuung

Die Eltern haben die Möglichkeit, ihre Kinder in die schulische Nachmittagsbetreuung zu geben. Viele wissen vielleicht nicht, dass die Lernbetreuung kostenlos ist. Mehr Information dazu findet man in der folgenden Power Point Präsentation:

 

 

Nachmittagsbetreuung
Nachmittagsbetreuung.pps
Microsoft Power Point Präsentation 565.0 KB

Bücherei - Termine

Montag bis Donnerstag  7.30 Uhr bis  8.00 Uhr

 

Freitag                         9.45 Uhr bis 10.00 Uhr