Hurra, alle haben es geschafft


Nachdem alle Kinder die theoretische Fahrradprüfung geschafft hatten, ging es zur praktischen Überprüfung im Straßenverkehr Die Spannung war fast spürbar. Einige sagten, dass ihnen das Herz bis zum Hals klopft. Aber schließlich fuhren fast alle wie Radprofis und meisterten die anspruchsvolle Strecke.

Insp. Lanz lobte alle Kinder und freute sich auch über die fahrtechnischen Fortschritte. Mit dem Ausweis in der Tasche konnten viele Kinder (die schon 10 Jahre alt waren) mit dem Fahrrad nach Hause fahren.