Naturnahes Lernen mit allen Sinnen

 

 

Die Familie Holl aus Hauxmoos in Wolfsegg lud kürzlich die Kinder der 3. Klasse der VS Wolfsegg in ihre Imkerei ein. Herr Holl erklärte den Kindern wie die Bienen im Bienenstock leben und arbeiten. Außerdem durften die Schülerinnen und Schüler gemeinsam einen Bienenstock zusammenbauen. Anschließend ging es weiter zu den über 40 Bienenstöcken, worunter sich auch ein Schaukasten befindet, bei dem die Kinder das rege Treiben in einem Bienenstock beobachten konnten.

 

Das große Highlight der Exkursion war jedoch die Honigherstellung. Die geernteten Waben wurden von den Schülerinnen und Schülern eigenhändig entdeckelt und anschließend in die Honigschleuder gesteckt. Jedes Kind durfte ein kleines Glas mit Honig befüllen und  mit nach Hause nehmen. Darauf waren alle mächtig stolz.

 

1 km - Wie weit ist das überhaupt?

Apfel-Zitrone-Aktion

Die Ameise (Forschendes Lernen)

Den Würfel und sein Netz begreifen

Workshop/Lebensraum

Kino: Die kleine Hexe

Gesunde Jause

Webchecker-Workshop

Schule und Jagd

Freies Arbeiten im Sachunterricht

Weihnachtsfeier in der Klasse

Zahngesundheitserziehung

Workshop- Florianer Sängerknaben

Mathematik zum "Begreifen"

Besuch im ASZ, am 11.Oktober

Wir "sortieren" unseren Müll

Veränderungen im Herbst- Minipräsentation

Lesetexte mit Präsentation

Stationenbetrieb

Verkehrserziehung mit Lisa